Die Zeit ist reif für ...

... ein neues Betriebssystem für die Menschen!

UBUNTU Festival

UBUNTU zeigt Menschen, wie eine Welt des Beitragssystems aussehen könnte.

Das Beitragssystem
Jeder trägt zum Wohle aller etwas bei – so wie in einer Familie. Als Beispiel, die Mama kocht, das Kind hilft beim Computer, der Papa repariert das Auto und die Oma näht. – und bekommt im Gegenzug alles, was er braucht,
um glücklich zu sein.

Zeit ist Wert.
Jede Stunde ist gleich viel wert, denn es ist unsere LebensZeit, die wir geben, damit der „Kunde“ etwas bekommt. Daher lassen wir bei UBUNTU das Tauschmittel Geld weg und jeder gibt einfach seine Zeit. So kann nie etwas wertvoller sein.

Ziel des Festivals
Alles, was wir brauchen, existiert bereits. Sowohl im Gesundheits- und Bildungsbereich, als auch im Bereich Umwelt oder Wissenschaft. Wir müssen nichts mehr neu erfinden! UBUNTU dient nur mehr zur Veranschaulichung des "Großen Ganzen". 

Jeder kann etwas beitragen!
Kannst du weder Dienstleistungen noch Produkte beitragen, dann nimm doch einfach etwas zum Essen mit. Brot, Salat, Aufstrich, Käse ...

Information für Teilnehmer

Veranstaltungsort
Papierfabrik
Ungergasse 24, A-8020 Graz

Veranstaltungszeit
Freitag, 22. Juli 2016 um 11:00 Uhr bis Samstag, 23. Juli 2016 Abends

Anmeldung mit Anmeldeformular
an ubuntufestivalgraz@gmail.com

Anmeldung

Das ausgefüllte Anmeldeformular bitte an ubuntufestivalgraz@gmail.com senden.

Bereits angemeldet